Aktuelle Erfolge der SPD-Fraktion in Wohltorf

Die Fraktionsarbeit läuft aus aktueller Sicht sehr erfolgreich.

Auf der Sitzung des Bauausschusses am 26.06.2019 wurden zwei weitere Vorschläge der SPD-Fraktion gebilligt bzw. weiter vorangetrieben:

  1. Der Beirat für Gestaltung ist mit den vorgeschlagenen Satzungsänderungen bzw. -neufassungen mit deutlicher Mehrheit (eine Enthaltung ) zur Entscheidung an die Gemeindevertretung weiter gegeben worden. Dass wir dabei die „Kröte“ schlucken mussten, weil Gemeindevertreter, bürgerliche Ausschussmitglieder oder stellvertretende Ausschussmitglieder nicht Mitglieder des Rates für Gestaltung werden dürfen, ist bedauerlich, aber damit können wir sicher leben.
  2. Das Thema MarktTreff hat insbesondere durch die Bereitschaft des Architekten, diese Idee in die Gesamtplanung der „Baumann´schen Häuser“ einzubinden, nun eine deutlich verbesserte Realisierungsmöglichkeit. Das Ergebnis des Standortchecks (Durchführung vermutlich am 16. Juli) ist nach der Beschlusslage nun durch das Planungsbüro bei der Aufstellung des Bebauungsplans zu berücksichtigen. M.a.W.: Wir sind im Verfahren! Das hätte nicht besser laufen können.

 

Obwohl wir in der Gemeindevertretung ja nur als kleine 2-Mann-Fraktion bei Abstimmungen immer auf die übrigen Fraktionen angewiesen sind, setzen wir hier in den letzten Monaten die Akzente. Grund dafür ist natürlich die fachlich saubere Vorarbeit unserer Ausschussmitglieder und die funktionierende Abstimmung innerhalb der gesamten Fraktion. Darauf können wir denke Ich gemeinsam stolz sein.