Unsere Spalte im Sachsenwalder – August 2018

Die ersten Ausschüsse haben getagt, die neue Gemeindevertretung hat sich zusammengerauft! Es geht also wieder los. Eine der ersten Neuigkeiten ergab sich in der Sitzung des Bauausschusses am 4.7.2018.

Ein Planungsbüro präsentierte erste Vorstellungen für die Neugestaltung der Mehrfamilienhäuser in der Kastanienallee direkt gegenüber dem S-Bahnhof Wohltorf. Hierzu können Sie sich auch im Internet informieren: https://www.amt-hohe-elbgeest.sitzung-online.de/bi/si010_c.asp?PAA=10&stata90_s=Anzeigen Über den angezeigten Link öffnet sich der Sitzungskalender, dann können Sie die entsprechende Sitzung auswählen. Falls Sie Probleme beim Zugriff auf die Plan-Varianten haben, melden Sie sich, wir können Ihnen helfen.

Die SPD-Wohltorf wird die Diskussion und Abstimmung zur Neugestaltung weiter aktiv begleiten, dabei stehen wir für eine städtebauliche Weiterentwicklung in Wohltorf, die nicht nur Villengrundstücke erschließt, sondern insbesondere bezahlbaren Wohnraum, z.B. Mietwohnungen, schaffen soll.

Hierfür sind geeignete Flächen unseres Dorfes auszuwählen die eine moderate Verdichtung der Bausubstanz vertragen. Die Lage direkt gegenüber dem S-Bahnhof ist unseres Erachtens dafür durchaus gut geeignet. Auch ist hier Gestaltungsspielraum für Kleingewerbe, Gastronomie oder auch soziale Einrichtungen gemeinsam mit Wohnen denkbar. Die Diskussion hat erst begonnen, schreiben sie uns ihre Meinung an das E-Mail-Postfach der SPD-Wohltorf: ov-vorstand@spd-wohltorf.de

GÜNTER NICKEL
STELLV. FRAKTIONSVORSITZENDER
SPD